Herzlich willkommen


Erzgebirgskreis zieht Unterkünfte für Asylsuchende leer

Seit Ende des Jahres 2015 dient das Naturschutzzentrum Erzgebirge (NSZ) in Dörfel als zeitweilige Unterkunft für bis zu 100 Asylsuchende. Dafür werden vor allem die Gebäudeteile des Naturschutzzentrums genutzt, die bereits bisher der Beherbergung dienten. Für den Zweck der Umweltbildung gibt es 2016 eine Interimslösung. Alle anderen Arbeitsfelder des Naturschutzzentrums werden unverändert fortgeführt.

Bedingt durch die stark rückläufigen Zuweisungszahlen und die damit einhergehende rückläufige Belegung der Gemeinschaftsunterkünfte im Erzgebirgskreis wird die Notunterkunft im Naturschutzzentrum Schlettau, OT Dörfel bis Ende September 2016 geschlossen. Nach Renovierungsarbeiten wird das Gebäude voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2017 wieder für seinen ursprünglichen Zweck zur Verfügung stehen.

Somit bieten wir für alle Interessierten im kommenden Jahr wieder (auch mehrtägige) Natur- und Umweltbildungsprogramme im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung vor Ort im Naturschutzzentrum an.


Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den Internetseiten unseres Naturschutzzentrums Erzgebirge. In unserer Einrichtung finden Sie praktischen Naturschutz und Umweltbildung mit den dazugehörigen Dienstleistungen unter einem Dach vereint. Mit Fachwissen, Erfahrungen und Ideen engagieren wir uns seit 1995 für die Vielfalt der erzgebirgischen Naturräume. Über unsere Projekte und darüber, wie Sie selbst unser Naturschutzzentrum erleben können, erfahren Sie viel auf den folgenden Seiten.

Dazu möchten wir Sie herzlich einladen …
Claudia Pommer und Mitarbeiter


Unsere aktualisierte kostenlose Broschüre zur Obstsortenempfehlung für das Erzgebirge können Sie hier [3.004 KB] downloaden. Die 16-seitige Broschüre informiert über alte und bewährte Obstsorten für die Regionen Annaberg, Marienberg, Schwarzenberg, Stollberg und Freiberg. In übersichtlichen Tabellen erfährt der interessierte Leser, warum sich alte Sorten lohnen und welche empfehlenswert sind. Eine informative Broschüre für Obstgärtner und solche, die es werden wollen.


Kontakt:
Naturschutzzentrum Erzgebirge gGmbH
09487 Schlettau / OT Dörfel / Am Sauwald 1
Tel.: 03733 / 5629 - 0 / Fax 03733 / 5629 - 99
e-mail: zentrale@naturschutzzentrum-erzgebirge.de